Hack-Eier

„Mama, die Eier im Hackmantel waren mega lecker. Kannst du die nochmal machen?“

Wenn deine Kinder dein Essen so loben, da geht einem das Herz auf. Somit können wir euch dieses Rezept für euer nächstes Picknick, Wanderung, Ausflug etc. warm ans Herz legen. Genial ist, dass es völlig unkompliziert zu machen ist. Kleiner Aufwand, große Wirkung.



Folgende Zutaten benötigt ihr für 4 Personen:

5 Eier (Größe S)

250 g gemischtes Hack

1 Teelöffel mittelscharfer Senf

2 Teelöffel Semmelbrösel

Salz

Pfeffer

3-4 Esslöffel Öl


Vier Eier circa 8 Minuten hart kochen. Anschließend abschrecken und schälen.

In der Zwischenzeit Hack, Senf, Semmelbrösel und das übrige Ei verkneten.

Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hackmasse in vier Teile teilen und jedes Ei mit 1/4 Hack umhüllen.



Danach habt ihr zwei Möglichkeiten - die Hack-Eier in einer Pfanne anzubraten.

Oder so wie wir es gemacht haben, sie bei 200° Ober-/Unterhitze im Backofen ca. 20 Minuten backen.


Herausnehmen, abkühlen lassen und in eine Box verpacken.


Viel Spaß bei eurem nächsten Picknick.



47 Ansichten
  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz YouTube Icon
  • Schwarz Spotify Icon
  • Schwarz iTunes Icon
  • Schwarz Deezer Icon