Schichtsalat mit Hackbällchen

Aktualisiert: Sept 4

Weiter gehts bei unserer Serie "Rezepte fürs Picknick" mit einem Schichtsalat mit Hackbällchen, für den wir von "Food with love" inspiriert wurden. Das Rezept ist ausreichend für 6 Personen und eine echte Alternative zum klassischen Schichtsalat!


Du brauchst dafür folgende Zutaten:

1 Zwiebel

500g gemischtes Hackfleisch

2 EL Paniermehl

3 Eier (M)

Salz & Pfeffer

150g BBQ Sauce

250g Cherrytomaten

1/2 Salatgurke

1 kleiner Eisbergsalat

250g Mayonnaise

30g Milch

20g Apfelessig

100g geriebener Gouda

Kartoffelsticks


Zuerst schneidest du die Zwiebel in kleine Würfel und mischst diese unter das Hackfleisch. Dazu werden dann Tomatenmark, Paniermehl und 1 Ei geknetet. Aus dem Hackfleischteig 20 Bällchen formen und diese entweder in einer Pfanne anbraten oder im Backofen bei 200°C Heißluft 20-25 Minuten backen.


Wenn die Hackbällchen fertig sind, werden diese mit der BBQ Sauce gemischt. Die 2 restlichen Eier hart kochen, danach die Gurke in Scheiben, die Tomaten halbieren und den Salat in Streifen schneiden.


In einer Schüssel die Mayonnaise mit der Milch und dem Essig verrühren.


Zum Schluss werden die Salatzutaten, die Hackbällchen mit der Sauce, die Mayonnaise und der Käse abwechselnd ein eine Glasschüssel geschichtet.


Die Kartoffelsticks erst kurz vor dem Servieren oben drauf geben.


Hinweis: Wenn du den Salat abends zubereitest und ihn über Nacht im Kühlschrank durchziehen lässt, wundere dich bitte nicht, dass er zusammenfällt. Dem Geschmackserlebnis tut dies aber keinen Abbruch!


Und nun: Guten Appetit!

49 Ansichten
  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz YouTube Icon
  • Schwarz Spotify Icon
  • Schwarz iTunes Icon
  • Schwarz Deezer Icon